Motor-Touristik-Abzeichen

Das ADAC Motor-Touristik-Abzeichen ist eine Verdienstnadel als Auszeichnung für die erfolgreiche Teilnahme an ADAC-Touristikfahrten. Die Auszeichnung wird bei Erreichen einer Mindestpunktzahl in den Ausführungen Bronze, Silber, Gold und Gold mit Kranz verliehen.


Voraussetzung ist die persönliche Mitgliedschaft im ADAC.

 

Und so funktioniert es:

  • Wertungsbuch (10,- Euro) in der Abteilung Touristik des ADAC Saarland e.V. erwerben, in dem die Teilnahme an den Fahrten in Wertungsblätter eingetragen wird
  • Punkte sammeln durch Touristikfahrten, die im ADAC Tourensport-Veranstaltungskalender oder Camping-Terminkalender (aktuelles Kalenderjahr) veröffentlicht sind
  • Auch die Teilnahme an Oldtimerveranstaltungen wird für das Touristikabzeichen gewertet
  • Bei Erreichen der jeweils erforderlichen Mindestpunktzahl wird das Abzeichen in verschiedenen Ausführungen verliehen (Bronze, Silber, Gold und Gold mit Kranz)
  • Verleihung mit Urkunde jedes Jahr bei der Abschlussveranstaltung des ADAC Touristik- und Heimatwettbewerbes (2019 am 2.11.2019)

 

Ausführliche Informationen zu Teilnahmebedingungen sowie das Anmeldeformular erhalten Interessierte unter

T +49 681 687 00 17 oder per E-Mail an touristik@srl.adac.de